Naturtrainer*innen

Mit Kindern die Natur entdecken

Impressionen aus den Workshops - Foto: NAJU BW

Das Projekt

Seit Frühjahr 2016 bildet die NAJU BW jährlich Senior*innen zu Naturtrainer*innen aus. Die Naturtrainer*innen kooperieren mit einer Stuttgarter Kindertagesstätte und bereichern das dortige Umweltbildungsangebot. Da die 3-jährige Förderung des Projektes im Rahmen des Programms „Nachhaltigkeit lernen – Kinder gestalten Zukunft“ der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der Heidehof Stiftung ausläuft, können wir vorerst leider keinen weiteren Ausbildungszyklus anbieten.

Wir freuen uns aber sehr, dass unser Projekt – gemeinsam mit den Naturtrainer-Projekten der NABU-Landesverbände Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen – als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ gewürdigt wurde. Die Auszeichnung wurde von Polarforscher und UN-Dekade-Botschafter Arved Fuchs und NABU-Präsident Olaf Tschimpke übergeben. Diese Ehrung wird an vorbildliche Projekte verliehen, die mit ihren Aktivitäten auf die Chancen aufmerksam machen, die die Natur und die biologische Vielfalt für den sozialen Zusammenhalt bieten.

Dieser Preis ist eine Auszeichnung für alle aktiven Naturtrainer*innen sowie für die beteiligten Patenkitas. Ihnen allen gilt unser herzlicher Dank für ihr großartiges Engagement und dafür, dass sie das Projekt mit Leben füllen!

Presseberichte

 

Ansprechpartnerin

Heike Jacob
Naturtrainer*innen (0711) 469 092-52
Förderung

"Naturtrainer*innen" ist ein Projekt im Rahmen des Programms "Nachhaltigkeit lernen - Kinder gestalten Zukunft" der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der Heidehof Stiftung.

UN-Dekade Biologische Vielfalt

Die Vereinten Nationen haben das Jahrzehnt von 2011 bis 2020 als UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgerufen. Ziel ist es, den weltweiten Rückgang der biologischen Vielfalt aufzuhalten. Dazu soll auch das gesellschaftliche Bewusstsein gefördert werden. Im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur - Natur für alle“ werden vorbildliche Projekte an der Schnittstelle von Natur und sozialen Fragen ausgezeichnet.

Zur UN-Dekade