Kinderschutz

Prävention sexualisierter Gewalt

Bei den Veranstaltungen der NAJU Baden-Württemberg stehen die Kinder und Jugendlichen und die Erfahrungen, die sie in der Gruppe und in der Natur machen können, im Mittelpunkt. Mit dem Fürsorge- und Schutzkonzept möchte die NAJU BW die Freiräume zur persönlichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen bestmöglich schützen.

Kinderschutz in NABU und NAJU - Bild: Greeneducation4all

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der NAJU werden für das Thema Kindeswohlgefährdung, Kinderschutz und sexualisierte Gewalt sensibilisiert und für deren Prävention ausgebildet. Durch ihre Unterschrift unter der "Ehrenerklärung" versichern sie, dass sie nicht wegen eines Deliktes im Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch verurteilt sind und ein solches Verfahren gegen sie nicht anhängig ist. Des Weiteren versichern sie, dass sie sich an unsere Leitlinien und an unseren Verhaltenskodex halten.

All dies ist in den Vereinbarungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen in der NAJU Baden-Württemberg niedergeschrieben. Das Vereinbarugnen und die Ehrenerklärung stehen zum Download bereit.

Mehr zum Thema

NABU-Netz

Bundesweit zugängliche Informationen, Dokumente und Materialien zum Thema "Schutz vor sexualisierter Gewalt"

Nur mit Registrierung

mehr →