Regenbogenkompetenz in der Kinder- und Jugendarbeit

25.02.2023

Das Seminar gilt als Juleica-Auffrischungskurs

Die Rudis sind Regenbogen-kompetent! - Foto: NAJU BW

Regenbogen-Kompetenz meint die Fähigkeit von Fachkräften und ehrenamtlich tätigen Personen, mit den Themen der sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität professionell und möglichst diskriminierungsfrei umzugehen. Dieses Seminar soll Gruppenleiter*innen und Freizeitenleiter*innen und sonstige Interessent*innen für queere Kinder und Jugendliche in der Jugendarbeit sensibilisieren. Dabei werden verschiedene Fragestellungen erarbeitet. Wie z.B.: Was bedeutet LGBTIQ+; Wie biete ich Raum für die persönliche Entfaltung und wie gehe ich damit in der Gruppe um; Wie verhindere ich Mobbing durch Teilnehmer*innen und welche Anlaufstellen für Beratung gibt es?

Das Seminar gilt auch als Juleica-Fortbildung

Leitung: Benjamin Mutter

Datum: 25.02.2023

Ort: Umweltzentrum Stuttgart

Alter: ab 16 Jahre

Kosten: 45 Euro

NAJU-Mitglieder: 30 Euro

Programm

  • 09:30 - Ankommen
  • 10:00 - Queere Basics und Labels
  • 12:00 - Freie Mittagspause
  • 13:30 - Queersensible Jugendarbeit
  • 15:30 - Kollegialer Austausch
  • 16:30 - Feedback und Abschluss
  • 17:00 - Offener Ausklang