BirdersDay am Bodensee - Ein Tag für junge Vogelfans

03.10.2021

beim Birden - Foto: NAJU BW

Der Tag ist ein kleiner Ersatz für das mehrtägige BirdersCamp von NABU und NAJU, das wegen der Pandemie in diesem Jahr im Mai nicht stattfinden konnte.

Bei unserem ersten BirdersDay am Bodensee kommen junge Vogelfans im Alter von 16 bis 27 Jahren auf ihre Kosten!

Im Herbst gibt es an der „Drehscheibe des internationalen Vogelzugs“ einiges zu entdecken: Einige Durchzügler nutzen den Bodensee um sich vor der Reise in den Süden zu stärken und die ersten Wintergäste aus dem hohen Norden sind bereits angekommen.

Gemeinsam mit den ortsansässigen Ornithologinnen und Ornithologen machen wir uns deshalb auf den Weg, um die herbstliche Vogelwelt des Wollmatinger Rieds zu erkunden. Die Streuwiesen mit ihren kleinen Gebüschzonen laden durchziehende Singvögel zum Verweilen ein und von der Beobachtungsplattform im Ermatinger Becken hat man einen spektakulären Blick auf die vorgelagerten Schlickflächen und die Flachwasserzone. Dort erwarten uns Watvögel, Enten, Möwen …

Sei dabei und freu dich auf einen unvergesslichen Tag mit anderen Vogelverrückten.

Ausführliche Infos und Anmeldung unter:

www.nabu-bodenseezentrum.de/natur-erleben/birder-treffen-am-bodensee/

Leitung: NABU Team

Datum: 03.10.2021

Ort: Wollmatinger Ried am Bodensee

Alter: 16 - 27 Jahre

Kosten: 0 Euro

NAJU-/NABU-Mitglieder: 0 Euro