Volksbegehren Artenschutz

Die NAJU BW unterstützt das Volksbegehren Artenschutz "Rettet die Bienen“ in Baden-Württemberg!

Logo Volksbegehren Artenschutz - Graphik: proBiene – Freies Institut für ökologische Bienenhaltung (gemeinnützig) GmbH

22.05.2019 - In Bayern hat sich wieder gezeigt: Das Engagement von vielen Bürgerinnen und Bürgern kann viel bewegen. So wurde der Gesetzentwurf des dortigen Volksbegehrens „Rettet die Artenvielfalt“ am 3. April von der Landesregierung angenommen. Ein toller Erfolg!

Doch das Artensterben beschränkt sich nicht nur auf Bayern, auch in Baden-Württemberg gehen die Bestände an Bienen, Schmetterlingen, Amphibien, Reptilien, Fischen, Vögeln und Wildkräutern zurück. Deshalb gibt es nun auch in Baden-Württemberg ein Volksbegehren zum Artenschutz unter dem Titel „Rettet die Bienen“.  Auch die NAJU BW ist offizieller Unterstützer des Gesetzentwurfes zur Bewahrung der Artenvielfalt.

Doch es kommt auf jede*n Einzelne*n an, jede*r kann mit der Ausfüllung eines Formblatts ganz einfach mitwirken und jede Stimme zählt!

Genauere Infos und das Formblatt als PDF gibt es unter: https://volksbegehren-artenschutz.de/