Abschlussveranstaltung "Der Landtag macht Freizeit"

Mit der NAJU den Landtag besuchen

Am 26. September 2018 fand im Foyer des Landtages die Abschlussveranstaltung der diesjährigen Sommerkampagne des Landesjugendrings statt. Geschäftsstelle, Teamer*innen und Teilnehmer*innen der NAJU waren mit dabei.

Lagerzeitungsredaktion OxMox Indianer mit Daniel Born und Sabine Wöfle - Foto: NAJU BW / N. Tereenstra

Ein besonderes Highlight stellte die Abschlussveranstaltung zur Sommerkampagne des Landesjugendrings für zwei Teilnehmer*innen unsere Indianerfreizeit dar. Sie durften, nach einer Stunde Interview für die Lagerzeitung "Rauchwolke", jeweils eine gedruckte Ausgabe den Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle und Daniel Born überreichen. - Foto: NAJU BW / N. Tereenstra

Auf Einladung des Landesjugendrings trafen sich am Mittwoch, den 26. September 2018 im Foyer des Landtags die bildungspolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen sowie weiterer Abgeordneter zusammen mit Vertreter*innen der Baden-Württembergischen Jugendverbände zur Abschlussveranstaltung der diesjährigen Sommerkampagne "Der Landtag macht Freizeit".

Im Rahmen der Kampagne bekamen auch zwei NAJU-Freizeiten Besuch aus dem Landtag. Staatssekretär Andre Baumann besuchte die Bauernhoffreizeit bei Loßburg und die SPD-Abgeordneten Daniel Born und Sabine Wölfle besuchten unseren Indianerstamm auf dem Äckerhof bei St. Roman.

Abschlussveranstaltung "Der Landtag macht Freizeit" - Foto: NAJU BW Eine große Delegation aus Umweltzentrum, Freizeitenteamer*innen und Freizeitteilnehmer*innen trafen sich an der Abschlussveranstaltung "Der Landtag macht Freizeit" unter anderem mit Staatssekretär André Baumann - Foto: NAJU BW

Für unsere langjährigen Freizeitteilnehmer*innen Annika und Benjamin gab es in diesem Jahr noch ein weiteres Highlight. Hatten sie auf der Freizeit die Gelegenheit ein am Ende einstündiges Interview für die Lagerzeitung der Indianerfreizeit mit den beiden SPD-Landtagsabgeordneten zu führen (hier geht es zum Interview), konnten sie an diesem Tag auf Einladung von NAJU und Landesjugendring die Lagerzeitung den beiden Landtagsabgeordneten in einem weiteren Gespräch noch feierlich übergeben.

Begleitet wurden die beiden bei ihrem ersten Besuch im Landtag vom langjährigen Chefredakteur der Lagerzeitung Mirco sowie unserer Teamerin Sabrina. NAJU-Geschäftsführer Nico Tereenstra sowie unsere neuen FÖJ und BFD Melissa, Johanna und Raffael komplettierten die NAJU-Delegation.

Die Teilnahme an den Sommerkampagnen ist für die Freizeiten der NAJU Baden-Württemberg nicht nur eine Selbstverständlichkeit sondern auch eine Herzenssache.
Die Freizeiten der NAJU waren bereits bei der ersten Sommerkampagne 2004 mit vollen Einsatz dabei.

Mehr zum Thema

 

Die Freizeiten der NAJU

Erlebe mit uns die Vielfalt der Natur

Die Freizeiten der NAJU vom wilden Leben mit den Wildlifern über tierische Erlebnisse auf dem Bauernhof bis zum Erleben der Natur auf den Spuren der Indianer.

Unsere Freizeiten
Titelseite Lagerzeitung Rauchwolke 2018 - Grafik: NAJU BW / M. Bormuth

Lagerzeitung Rauchwolke

Unsere Indianer schreiben seit vielen Jahren ihre Geschichte selbst in ihrer Lagerzeitung auf. Von Nachterlebnissen über Besuche aus dem Landtag bis hin zu den kleinen Anekdoten gibt es jährlich von Kindern und Teamern geschrieben einen Einblick in das Leben auf einer NAJU-Freizeit.

Zur Lagerzeitung