Wildlife Tour nach Schottland

27.07.2019 bis 10.08.2019

Alter: 14 bis 20 Jahre

Wilde Natur in den schottischen Highlands - Foto: NAJU BW / J. Schwanitz

Sprung in die Pfütze Schottland - Foto: NAJU BW

Tarpplatz in Schottland - Foto: NAJU BW

Dieses Jahr geht es mit unserer Wildnistour in den Cairngorm Nationalpark in Schottland. Nebelverhangene Berge, karge Felsen, scheinbar endlose Weiten, fischreiche Flüsse sowie geheimnisvolle Moore warten auf uns. Neben zahllosen Vögeln, wie Adler und Wanderfalken, treiben sich hier selbst Rentiere herum. Im Mittelpunkt der 14-tägigen Tour wird das intensive Erleben der Natur stehen. Dabei werden wir fernab der Zivilisation nur mit dem auskommen, was wir in unseren Rucksäcken bei uns tragen, was wir in der Natur finden oder selber herstellen können. Übernachten werden wir in selbstgebauten Biwak-Zelten irgendwo im Wald oder im Heidekraut, ganz nach Lust und Laune. Während der Tour wirst du alles lernen, was du für ein Leben draußen in der Natur wissen und können solltest: z. B. Orientierung mit Karte und Kompass, den naturverträglichen Bau einer Feuerstelle, das Backen und Kochen am Lagerfeuer, Biwak-Bau, Wetterkunde und vieles mehr...

Wir werden in Kleingruppen mit je acht Teilnehmer*innen unterwegs sein, die jeweils von erfahrenen Wildnistourenleiter*innen unseres Wildlife-Teams begleitet werden. Die genauen Routen der Tour und der Tagesablauf werden von den Kleingruppen selbst bestimmt. Worauf wartest du noch – auf zu neuen Abenteuern!

Datum: 27.07.2019 bis 10.08.2019

Ort: Cairngorm Nationalpark Schottland

Alter: 14 bis 20 Jahre

Kosten: 690 Euro

NAJU-Mitglieder: 660 Euro

Für Fortgeschrittene.

Anmeldung Wildlife

Ich melde mich für folgende Veranstaltung an:

Noch kein NAJU-/NABU-Mitglied? - Jetzt Mitglied werden und direkt profitieren.

Hier geht es zu den Teilnahme-/Reisebedingungen für Wildlife Veranstaltungen.

Weitere Eindrücke

 

Ansprechpartner

Nico Teerenstra
Wildlife (0711) 469 092-56
Förderung
Mit Unterstützung der Stiftung Naturschutzfonds gefördert aus zweckgebundenen Erträgen der Glücksspirale.

Die Durchführung dieses Projekts wurde durch eine vierjährige Förderung der Stiftung Naturschutzfonds  aus zweckgebundenen Erträgen der Glücksspirale ermöglicht.

Ausgezeichnet

Das Wildlife-Projekt ist als Beitrag zur UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet.

Aktuelle Termine

17.05.2019 - 19.05.2019

Fortbildung des AK Wildlife
Vaihingen an der Enz-Gündelbach

10.06.2019 - 15.06.2019

Waldläufer - Die Naturerlebniswoche
bei St. Roman im Schwarzwald

05.07.2019 - 07.07.2019

Chamäleon
bei Heilbronn

27.07.2019 - 10.08.2019

Wildlife-Tour
ab Stuttgart nach Schottland

02.09.2019 - 06.09.2019

Querwaldein
im Pfälzerwald

20.09.2019 - 22.09.2019

Fortbildung des AK Wildlife
Baierhof, Süßen