Amphibienschutz mit dem NABU Stuttgart

Wir drei Freiwilligen aus der Landesgeschäftsstelle haben uns gestern am frühen Morgen aufgemacht um bei der Amphibienschutzaktion mitzuhelfen.

Die Freiwilligen der NAJU Geschäftsstelle waren mit dem NABU Stuttgart auf dem Weg entlang der Krötenfangzäune - Foto: NAJU BW

Statt größerem Amphibientransport glich der Einsatz eher eine kleinen Müllsammlung - Foto: NAJU BW

Unterwegs zu den Laichgewässern sind Straßen ein großes Hindernis für Frösche und Kröten - Foto: NAJU BW

12.04.2017 - Vor Kälte bibbernd aber hochmotiviert sind wir zusammen mit der Freiwilligen des NABU Stuttgart die Zäune abgelaufen.
Nur leider wollte sich keine Kröte sehen lassen. :(
Der Naturschützer in uns ist aber dennoch erwacht, und so haben wir fleißig den Müll am Straßenrand aufgesammelt. Einen kleinen Teil unserer "Ausbeute" seht ihr auf den Bildern.