Vollversammlung des Landesjugendrings

Die Vollversammlung des Landesjugendrings endete für die NAJU mit der Wahl von Katrin in den Vorstand.

Stimmkarte der LJR-Vollvesammlung Frühjahr 2017 - Foto: NAJU BW

Frühjahrsvollversammlung des Landesjugendrigs - Foto: NAJU BW

03.04.2017 - Zum ersten Mal fand die Vollversammlung des Landesjugendrings an zwei Tagen im Stuttgarter Jugendhaus CANN statt. Die Delegation der NAJU hatte ein arbeitsreiches Wochenende vor sich.

Sozialminister Manne Lucha bekam nach eine Rede von der LJR-Vorsitzenden Kerstin Sommer symbolisch einen Leuchtturm überreicht, welcher, gemeinsam mit Postkarten von Aktiven der Mitgliedsverbände, einmal mehr die Wichtigkeit von Jugendarbeit und einer stabilen Förderung der selben unterstreichen sollte.

Neben weiteren Themen fanden auch turnusgemäß Vorstandswahlen für den Vorstand des Landesjugendrings statt. Unsere Jugendbildungsreferentin Katrin stand für den Fachvorstand Nachhaltigkeit zur Wahl und wurde von den Delegierten der Baden-Württembergischen Jugendverbände und -ringe gewählt.

Wir wünschen Katrin eine erfolgreiche Zeit für die Baden-Württembergische Jugendarbeit während der kommenden Vorstandsperiode.

Mehr zum Thema